Schwangerschaft Luftverschmutzung könnte Risiko für Autismus erhöhen

In Gegenden mit vielen Schadstoffen in der Luft beobachten Forscher besonders viele Autismusfälle bei Kindern. Womöglich wird die Krankheit durch Abgase ausgelöst - harte Beweise fehlen aber.
Smog an Highway in Los Angeles: Feinstaub schadet Gehirnentwicklung

Smog an Highway in Los Angeles: Feinstaub schadet Gehirnentwicklung

? Mike Blake / Reuters/ REUTERS
hda/dapd
Mehr lesen über