Magisches Denken Warum Menschen an Übernatürliches glauben

Hellseherische Tintenfische, bunte Maskottchen, Gottheiten, medizinische Wundermittel: Der Glaube an Übernatürliches hat in jeder Kultur andere Formen, ist aber weltweit verbreitet. Forscher spüren im menschlichen Hirn den Grundlagen des magischen Denkens nach.
Von Thomas Grüter
WM-Orakel Paul: Wie ein Oktopus zum Hellseher wird

WM-Orakel Paul: Wie ein Oktopus zum Hellseher wird

Foto: Roberto Pfeil/ APN