Blutsaugende Mücken Die Gene bestimmen, wer gestochen wird

Warum werden manche Menschen häufiger gestochen als andere? Am süßen Blut liegt es nicht. Stattdessen spielen die Gene eine entscheidende Rolle, zeigt ein Test mit Zwillingen.
Mückenstich: Der Geruch lockt Mücken an

Mückenstich: Der Geruch lockt Mücken an

Foto: Patrick Pleul/ dpa
Eineiige Zwillinge beim Versuch: Wer wird häufiger gestochen?

Eineiige Zwillinge beim Versuch: Wer wird häufiger gestochen?

Foto: London School of Hygiene and Tropical Medicine
jme/dpa