Medizin-Nobelpreis 2010: Forschung für den Nachwuchs
Foto: © Alessandro Bianchi / Reuters
Fotostrecke

Medizin-Nobelpreis 2010: Forschung für den Nachwuchs

Nobelpreis für Medizin Meister der Retorte

Seine Erfindung veränderte die Welt. Mit der künstlichen Befruchtung erfüllte Robert Edwards Millionen Menschen den Wunsch nach Kindern, jetzt hat er dafür den Medizin-Nobelpreis erhalten. Kritiker verteufeln die Technik bis heute als verwerfliche Manipulation am Leben - allen voran der Vatikan.
Von Cinthia Briseño

Künstliche Befruchtung

Grafik: So funktioniert künstliche Befruchtung

Grafik: So funktioniert künstliche Befruchtung

Foto: DER SPIEGEL