Regenerative Medizin Netzhaut wächst aus Stammzellklumpen

Das Züchten von Gewebe oder ganzen Organen verspricht enorme Fortschritte in der Medizin, doch die Forschung steht erst am Anfang. Jetzt könnte japanischen Forschern ein Durchbruch gelungen sein: Sie haben aus Stammzellen eine Netzhaut wachsen lassen.
Augenbecher in Zellkultur: Das Netzhautgewebe leuchtet wegen eines Markerproteins grün

Augenbecher in Zellkultur: Das Netzhautgewebe leuchtet wegen eines Markerproteins grün

Foto: M. Eiraku/ Y.Sasai / RIKEN CDB