RKI-Präsident zur Corona-Lage »Covid-19 ist eine vermeidbare Erkrankung«

Noch immer infizieren sich in Deutschland zu viele Menschen mit dem Coronavirus, warnt RKI-Präsident Lothar Wieler. Gesundheitsämter seien erschöpft, es gebe immer mehr Ausbrüche in Altersheimen. Dies müsse nicht sein.
RKI-Präsident Lothar Wieler bei einer Pressekonferenz (Archivbild)

RKI-Präsident Lothar Wieler bei einer Pressekonferenz (Archivbild)

Foto: Christian Marquardt / EPA-EFE / Shutterstock
Icon: Spiegel
Icon: Spiegel
irb/dpa
Mehr lesen über