Pfeil nach rechts

Seuchen WHO verfehlt Ausrottung der Masern

Die Masern sollten seit 2010 aus Europa verschwunden sein - doch die Weltgesundheitsorganisation hat ihr Ziel verfehlt. Allein in Deutschland stecken sich nach wie vor Hunderte Kinder jährlich an. Immer wieder kommt es auch zu Todesfällen.
Impfung in Entwicklungsländern: Masern sind auch in Europa noch nicht ausgerottet

Impfung in Entwicklungsländern: Masern sind auch in Europa noch nicht ausgerottet

REUTERS
cib/dpa