Stammzellen aus Nabelschnurblut Wie die Angst der Eltern zu Geld gemacht wird

Unternehmen preisen tiefgefrorene Stammzellen aus Nabelschnurblut als "Notfallpaket fürs Leben" an und locken werdende Eltern mit großen Versprechen. Im Internet findet sich "gesundheitliche Aufklärung" zum Thema - doch auch die wird oft von privaten Zellbanken finanziert.
Umworbenes Blut: Unternehmen versprechen mit den Stammzellen aus der Nabelschnur eine Art biologischer Lebensversicherung

Umworbenes Blut: Unternehmen versprechen mit den Stammzellen aus der Nabelschnur eine Art biologischer Lebensversicherung

Foto: DDP