Alternative zu embryonalen Stammzellen Alleskönner in neuer Qualität erzeugt

Sind Nerven durchtrennt oder Muskeln zerstört, ließen sich aus umprogrammierten Körperzellen neue Gewebe züchten. Doch bisher reicht die Qualität dieser Stammzellen nicht für die Therapie. Ein Maus-Experiment weckt neue Hoffnung.
Stammzellen in der Kulturschale: Umprogrammierte Zellen könnten umstrittene embryonale Stammzellen ersetzen

Stammzellen in der Kulturschale: Umprogrammierte Zellen könnten umstrittene embryonale Stammzellen ersetzen

Foto: Corbis
Alleskönner: Durch Genmanipulation verlieren Zellen ihre Spezialisierung

Alleskönner: Durch Genmanipulation verlieren Zellen ihre Spezialisierung

Foto: Yosef Buganim/ Hebrew University