Stressforschung Hormon-Kombi blockiert das Gehirn

Wenn die Zeit drängt, ist zielgerichtetes Arbeiten wichtig. Doch statt sich auf neue Situationen einzustellen, greifen Menschen auf gewohntes Verhalten zurück - schuld sind die Hormone, berichten Forscher. Ein Cocktail blockiere das entscheidende Areal im Gehirn.
Rückgriff auf Bewährtes: Stresshormone verhindern zielgerichtetes Handeln

Rückgriff auf Bewährtes: Stresshormone verhindern zielgerichtetes Handeln

Foto: Corbis
jme/idw
Mehr lesen über