Umprogrammierte T-Lymphozyten Killerzellen sollen Krebs zerstören

Japanische Forscher testen eine neue Waffe gegen Krebs: umprogrammierte Killerzellen, die Tumore erkennen und töten sollen. Erste Versuche sind vielversprechend - doch der Weg in die Therapie ist noch weit.
Umprogrammierte T-Lymphozyten: Killerzellen gegen Krebs

Umprogrammierte T-Lymphozyten: Killerzellen gegen Krebs

Foto: DPA/ Nishimura et al./ Cell Stem Cell
mbe/dpa/dapd