Unfruchtbare Männer Weit verbreiteter Gendefekt schwächt Spermien

Mediziner haben einen Gendefekt entdeckt, der bei Männern erstaunlich weit verbreitet ist - und eine Ursache von Unfruchtbarkeit sein könnte. Spermien mit dieser Mutation haben es schwer, zur Eizelle vorzudringen.
Spermien mit Genmutation: Schwierigkeiten, den Gebärmutterschleim zu durchdringen

Spermien mit Genmutation: Schwierigkeiten, den Gebärmutterschleim zu durchdringen

Foto: UC Davis/ Ted Tollner
cib/dpa
Mehr lesen über