Uni-Klinik Heidelberg Ungeklärte Infektionswelle auf Krebsstation

Das RS-Virus ist für die meisten Menschen harmlos. Für Kinder und Patienten mit geschwächtem Immunsystem kann es lebensbedrohlich werden. Die Uni-Klinik Heidelberg meldet nun eine ungeklärte Häufung von RS-Erkrankten. Drei Menschen sind möglicherweise an dem Virus gestorben.
Auslöser für Infektionen der unteren Atemwege: Das RS-Virus ist weltweit verbreitet

Auslöser für Infektionen der unteren Atemwege: Das RS-Virus ist weltweit verbreitet

Foto: CDC/ Craig Lyerla
Mit Material von dpa