Uno-Einsatz gefordert Forscher machen sich für Anti-Fett-Vertrag stark

Mehr als 1,5 Milliarden Erwachsene weltweit gelten als übergewichtig. Forscher warnen, Fettleibigkeit habe in den USA und Australien das Rauchen als Gesundheitsgefahr überholt. Nun fordern sie Zusatzsteuern auf ungesunde Ernährung - und am besten einen Uno-Vertrag.
Schüler in Kalifornien (2009): Übergewicht als weltweites Problem

Schüler in Kalifornien (2009): Übergewicht als weltweites Problem

Foto: JUSTIN SULLIVAN/ AFP
chs/dpa