Pfeil nach rechts
Resistenzen: Bakterien aus der Höhle
Max Wisshak

Fotostrecke

Resistenzen: Bakterien aus der Höhle

Millionen Jahre isoliert Uralt-Bakterien sind resistent gegen Antibiotika

Mediziner fürchten Bakterien, die nicht mit Antibiotika bekämpft werden können. In der Natur sind solche Keime offenbar häufiger als angenommen: Selbst Bakterien, die vier Millionen Jahre isoliert lebten, wehren sich gegen die Medikamente.
chs/dapd