Warnung an Krankenhäuser Siemens ruft Schwangerschaftstests zurück

Siemens hat einen Schwangerschaftstest zurückgerufen, der falsche positive Resultate anzeigt. Die Tests seien aber nicht an Privatpersonen verkauft worden. Hunderte Kliniken und Labore sind betroffen.
Schwangerschaftstest: Lieferungen an Krankenhäuser fehlerhaft

Schwangerschaftstest: Lieferungen an Krankenhäuser fehlerhaft

Corbis
boj/dpa/Reuters