Trotz erhöhter Zeckenaktivität Experten rätseln über Rückgang von FSME-Fällen

Durch die milden Winter sind Zecken inzwischen ganzjährig aktiv. Dennoch gab es 2019 weniger Fälle von Frühsommer-Meningoenzephalitis. Experten sind unschlüssig, woran das liegen könnte.
Mikroskop-Aufnahme des Gemeinen Holzbocks: Zecken können die Krankheit FSME übertragen

Mikroskop-Aufnahme des Gemeinen Holzbocks: Zecken können die Krankheit FSME übertragen

blickwinkel / picture alliance /
Hyalomma-Zecken müssen als mögliche Bedrohung für Menschen und Nutztiere angesehen werden

Hyalomma-Zecken müssen als mögliche Bedrohung für Menschen und Nutztiere angesehen werden

Marijan Murat/ dpa
kry/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel