30-Grad-Wäsche Waschmaschine wird zur Keimschleuder

Kochwäsche ist längst der Schonwäsche bei 30 Grad gewichen. Die niedrigen Temperaturen sparen Energie und Ressourcen. Doch der Fortschritt hat einen Haken: Im handwarmen Wasser überleben viele Keime. Sie können von einem Kleidungsstück auf das andere übertragen werden.
Susanne Donner, ddp
Mehr lesen über