Amerikanische Ureinwohner Drogenreste neben Zeichnung von halluzinogener Pflanze entdeckt

Seit Jahrzehnten rätseln Forscher, welche Rolle Drogen in der Höhlenkunst amerikanischer Ureinwohner einst gespielt haben. Nun fanden sie aufschlussreiche Pflanzenreste, gemalt wurde aber wohl nüchtern.
Bearbeitete Aufnahme aus der Pinwheel Cave: Malerei als Abbild einer sich öffnenden Blüte des Kalifornischen Stechapfels

Bearbeitete Aufnahme aus der Pinwheel Cave: Malerei als Abbild einer sich öffnenden Blüte des Kalifornischen Stechapfels

Foto: Devlin Gandy / dpa
jme/dpa
Mehr lesen über