Satellitenbild der Woche Bremsspur im Schnee

Die Antonow-124 ist das größte serienmäßig hergestellte Transportflugzeug der Welt. Im November legte eine der riesigen Maschinen eine Bruchlandung in Sibirien hin. Die Folgen sind selbst aus dem All zu sehen.
Flughafen Nowosibirsk-Tolmatschowo: Links von der Start- und Landebahn sind nach der Notlandung Spuren im Feld zu sehen

Flughafen Nowosibirsk-Tolmatschowo: Links von der Start- und Landebahn sind nach der Notlandung Spuren im Feld zu sehen

Foto: Copernicus Sentinel Data / Eo Browser
Die An-124 mit dem Kennzeichen RA-82042 nach der Landung in Nowosibirsk

Die An-124 mit dem Kennzeichen RA-82042 nach der Landung in Nowosibirsk

Foto: Kirill Kukhmar / imago images/ITAR-TASS
Flughafen Leipzig-Halle: Die Antonow-Maschinen stehen etwa in der Bildmitte, unterhalb der oberen Start- und Landebahn

Flughafen Leipzig-Halle: Die Antonow-Maschinen stehen etwa in der Bildmitte, unterhalb der oberen Start- und Landebahn

Foto:

Copernicus Sentinel Data / Eo Browser

Noch gigantischer: Mitflug in der großen Verwandten der An-124
Mehr lesen über