Festsitzendes Schiff Hubschrauber soll Passagiere aus Antarktis-Eis befreien

Ein Eisbrecher nach dem anderen scheitert, nun soll die Rettung aus der Luft gelingen: Ein russischer Hubschrauber soll insgesamt 56 Menschen von dem im Antarktis-Eis festsitzenden Forschungsschiff "Akademik Shokalskiy" evakuieren - sobald das Wetter dies zulässt.
Festsitzendes Schiff: Hubschrauber soll Passagiere aus Antarktis-Eis befreien

Festsitzendes Schiff: Hubschrauber soll Passagiere aus Antarktis-Eis befreien

Foto: AP/ Australasian Antarctic Expedition/ Footloose Fotography, Andrew Peacock
Fotostrecke: Warten auf den Hubschrauber
Foto: AP/ Australasian Antarctic Expedition/ Footloose Fotography, Andrew Peacock
Fotostrecke

Fotostrecke: Warten auf den Hubschrauber

Testen Sie Ihr Wissen!
che/AFP/dpa