Anthropologie Menschen aßen schon früh regelmäßig Fleisch

Vegetarismus gab es wohl auch in der Urzeit kaum: Ein etwa anderthalb Millionen Jahre alter Kinderschädel aus der Wiege der Menschheit scheint regelmäßigen Fleischkonsum zu belegen.
boj/dpa