Archäologie: Die wichtigsten Funde des Jahres
Stefan Sauer/ dpa
Fotostrecke

Archäologie: Die wichtigsten Funde des Jahres

Spektakuläre Entdeckungen 2018 Warum ein 13-Jähriger für diesen Schatz keinen Finderlohn will

Ein Schatz auf Rügen, ein schwarzer Sarkophag in Ägypten, das älteste Tierbild der Menschheit: Archäologen haben 2018 erstaunliche Entdeckungen gemacht. Die Highlights.
Münzen von Harald Blauzahn: Sie haben einen Schatz gefunden
Stefan Sauer/ dpa
Fotostrecke

Münzen von Harald Blauzahn: Sie haben einen Schatz gefunden

Ringheiligtum: Die Toten von Pömmelte
André Spatzier / Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Fotostrecke

Ringheiligtum: Die Toten von Pömmelte

Sarkophag in Alexandria: "Wir haben ihn geöffnet"
AFP PHOTO / Egyptian Ministry of Antiquities
Fotostrecke

Sarkophag in Alexandria: "Wir haben ihn geöffnet"

Borneo: Das Urzeit-Vieh aus der Höhle
Luc-Henri Fage/ dpa
Fotostrecke

Borneo: Das Urzeit-Vieh aus der Höhle

Anthropologie: Bekanntschaft mit Folgen
Bence Viola / Max Planck Institute for Evolutionary Anthropology
Fotostrecke

Anthropologie: Bekanntschaft mit Folgen

Maya-Archäologie: Das Papier aus der Höhle
INAH via AP
Fotostrecke

Maya-Archäologie: Das Papier aus der Höhle

Maya-Stätte: Vogelperspektive - aber ohne Bäume
Stringer ./ REUTERS
Fotostrecke

Maya-Stätte: Vogelperspektive - aber ohne Bäume

Archäologie-Ausstellung in Berlin: Die spektakulärsten Funde Deutschlands
Staatliche Museen zu Berlin/ Claudia Plamp
Fotostrecke

Archäologie-Ausstellung in Berlin: Die spektakulärsten Funde Deutschlands