Archäologie im Himalaya Das Rätsel vom Knochensee

Am Ufer eines indischen Bergsees liegen die Knochen Hunderter Menschen verstreut. Was passierte vor Jahrhunderten im Himalaya? Eine Studie gibt erste Antworten über die Herkunft der Opfer.
Der Roopkund-See auf 5029 Metern Höhe: "Die Genetik der Skelette überraschte uns sehr"

Der Roopkund-See auf 5029 Metern Höhe: "Die Genetik der Skelette überraschte uns sehr"

Foto: Atish Waghwase
Das könnte Sie auch interessieren
Mehr lesen über