Arktisches Monopoly Heimliche Herren des Eismeer-Schatzes

Milliarden-Rohstoffpoker hinter verschlossenen Türen: Eine kleine Uno-Expertengruppe entscheidet den Kampf um die Aufteilung der Arktis. Sie muss niemandem Rechenschaft ablegen, muss zwischen Russland, Amerika und Europa schlichten - und dafür in die dunkelsten Tiefen des Eismeers vorstoßen.
Uno-Hauptsitz in New (September 2008): "Gemeinschaft muss mehr Druck machen"

Uno-Hauptsitz in New (September 2008): "Gemeinschaft muss mehr Druck machen"

Foto: REUTERS
Mehr lesen über