Auszeichnung Physik-Nobelpreis geht an drei Supernova-Forscher

Drei Kosmologen erhalten den Physik-Nobelpreis 2011. Eine Hälfte der Auszeichnung geht an den Amerikaner Saul Perlmutter, die andere Hälfte teilt sich sein Landsmann Adam Riess mit dem US-Australier Brian Schmidt. Das Trio hat bewiesen, dass das Universum immer schneller wächst.
Auszeichnung: Physik-Nobelpreis geht an drei Supernova-Forscher

Auszeichnung: Physik-Nobelpreis geht an drei Supernova-Forscher

Foto: AFP/ NASA
Physik-Nobelpreis 2011: Was explodierende Sterne verraten
Foto: Corbis
Fotostrecke

Physik-Nobelpreis 2011: Was explodierende Sterne verraten

mbe/AFP/AP