Beginn der Eisenzeit Außerirdisches Eisen im Pharaonengrab

Härter als alles und wertvoller als Gold: Alte Ägypter und Hethiter klaubten Meteoriten aus der Wüste, um an das begehrteste Metall ihrer Zeit zu kommen - Eisen. Weil es frühen Hochkulturen an Hochöfen mangelte, stammt das Eisen im Grab des Pharaos Tutanchamun aus dem Weltall.
Von Joachim Schüring
Mehr lesen über