Unheimliche Spuren: Die Untoten von der Niederelbe
Kreisarchologie Stade
Fotostrecke

Unheimliche Spuren: Die Untoten von der Niederelbe

Aberglaube Archäologen finden Hinweise auf Untoten-Bestattung

Lange herrschte der Glaube, Tote könnten aus ihren Gräbern auferstehen. Jetzt zeigen Spuren auf einem Grab bei Stade: Unsere Vorfahren versuchten mit großem Aufwand, Auferstehungen zu verhindern.
Mehr lesen über