Bielefeld Entwarnung bei Schweinegrippe-Verdachtsfällen

In Bielefeld wurden die ersten Verdachtsfälle von Schweinegrippe in Deutschland gemeldet. Bei zwei Personen, die mit grippeähnlichen Symptomen ins Krankenhaus kamen, gaben die Mediziner bereits Entwarnung. Verwirrung herrschte über einen weiteren angeblichen Verdachtsfall.
mbe/AP/Reuters/AFP
Mehr lesen über