Bulgarischer Schatzfund Archäologen entdecken thrakische Goldmaske

Bei Ausgrabungen nahe der ostbulgarischen Stadt Sliwen hat ein umstrittener Archäologe einen kleinen Schatz entdeckt: Eine Totenmaske aus purem Gold. Sie befand sich mit anderen wertvollen Gegenständen in der Grabkammer eines Thrakerfürsten.