Chemische Notbremse Gehirn macht Muskeln müde

Wenn die Muskeln nach starker Anstrengung den Dienst verweigern, liegt das möglicherweise nicht an mangelnden Energiereserven. Das Gehirn, glauben südafrikanische Forscher, bremst den Körper frühzeitig aus - um Schäden zu verhindern.