Geschlechterdiskriminierung Noch immer auf den Bäumen

Der mächtige alte Mann, die wehrlose junge Frau: In der Causa Brüderle scheinen die Rollen fest vergeben. Dabei ist es an der Zeit, die Sexismus-Debatte vom Denken des 19. Jahrhunderts zu befreien.
Von Christoph Kucklick
FDP-Politiker Brüderle: Sexismus-Debatte mit festgefügten Rollen

FDP-Politiker Brüderle: Sexismus-Debatte mit festgefügten Rollen

Foto: dapd