Pfeil nach rechts

Computermodell Superspreader machen Krankheit zur Epidemie

Nicht alle Menschen übertragen Krankheiten gleich schnell. Je größer die individuellen Unterschiede sind, umso entscheidender ist die Rolle sogenannter Superspreader, die besonders viele andere anstecken. Sie sind der Schlüssel, um Epidemien zu verhindern, glauben Wissenschaftler.