Corona-Sequenzierung Wie Island die Mutanten überwacht

In Deutschland werden nicht mal ein Prozent der Sars-CoV-2-Infektionen auf ihr Erbgut untersucht. Vorreiter bei den Genom-Analysen des Virus ist das kleine Island – dort sind es 100 Prozent. Wie schafft das Land das?
Labor in Reykjavik: Mutanten des Erregers gut im Blick

Labor in Reykjavik: Mutanten des Erregers gut im Blick

Foto: HALLDOR KOLBEINS / AFP
Icon: Spiegel
joe/AFP