Corona-Pandemie Nerz-Mutationen in sieben Ländern nachgewiesen

Bisher waren Mutationen des Coronavirus aus Nerzen vor allem in Dänemark auf Menschen übergegangen. Doch auch in anderen Ländern wurden Forscher fündig. Die Verbreitungswege sind bisher noch nicht nachvollziehbar.
Nerze auf einem Hof in Dänemark

Nerze auf einem Hof in Dänemark

Foto: Mads Claus Rasmussen / dpa
joe