Umstrittenes Crispr-Experiment in China Genmanipulation an Babys könnte auch Gehirn verändert haben

Umstrittene Genveränderungen an zwei Babys in China könnten auch deren kognitive Fähigkeiten beeinflusst haben. Ob das den Kindern nutzt oder schadet, wissen Forscher allerdings nicht.
Getty Images/iStockphoto
Narben und Entzündung im Hirn von Mäusen nach dem Schlaganfall (oben), Regeneration (unten)

Narben und Entzündung im Hirn von Mäusen nach dem Schlaganfall (oben), Regeneration (unten)

UCLA/Carmichael lab
jme