Demografischer Wandel Wie die Pyramide zum Weihnachtsbaum wird

Die Babyboomer werden in den Sechzigerjahren (1) geboren, in den Neunzigerjahren bilden sie die Generation der jungen Eltern (2). Doch ein eigentlich zu erwartender Anstieg der Geburtenzahlen bleibt aus. Um 2030 scheiden die Babyboomer aus dem Berufsleben aus (3). Verhältnismäßig wenige Berufstätige müssen dann eine große Zahl von Rentnern versorgen.

Die Babyboomer werden in den Sechzigerjahren (1) geboren, in den Neunzigerjahren bilden sie die Generation der jungen Eltern (2). Doch ein eigentlich zu erwartender Anstieg der Geburtenzahlen bleibt aus. Um 2030 scheiden die Babyboomer aus dem Berufsleben aus (3). Verhältnismäßig wenige Berufstätige müssen dann eine große Zahl von Rentnern versorgen.

Foto: DER SPIEGEL
Mehr lesen über