Dioxin-Attentat Erste Studie über Giftanschlag auf Juschtschenko veröffentlicht

Viktor Juschtschenko hat den Giftanschlag von 2004 nur knapp überlebt - die Fotos seines entstellten Gesichts gingen um die Welt. Jetzt liegt die erste wissenschaftliche Studie über das Attentat auf den heutigen Präsidenten der Ukraine vor. Die Forscher sprechen von einem medizinischen Modellfall.
mbe/AP
Mehr lesen über