Frühe Einwanderer Asiaten besiedelten Amerika in drei Wellen

Sie kamen in Etappen über die Beringstraße, vor ihnen lag ein menschenleerer Kontinent: In mindestens drei Wellen haben sich die ersten Bewohner Amerikas in ihrer neuen Heimat angesiedelt. Das zeigt die Auswertung einer riesigen Erbgutstudie.
Besiedlung Amerikas: 365.000 DNA-Sequenzen amerikanischer Ureinwohner untersucht

Besiedlung Amerikas: 365.000 DNA-Sequenzen amerikanischer Ureinwohner untersucht

Emiliano Bellini
chs/dapd