Düstere Visionen Weltuntergangsexperten bitten zum Tee

Millionen von Toten, unbezifferbarer Sachschaden: Über globale Katastrophen wie Atomkrieg, Klimawandel und kosmische Strahlung sprechen Weltuntergangsforscher auf einer Tagung in Oxford. Die gute Laune kommt dabei nicht zu kurz.
Von Sebastian Borger
Mehr lesen über