Durchbruch Kernspinmessung ohne Tomograf

Kernspintomografen ermöglichen tiefe Einblicke in das Innere von Menschen und Materialien - mit gewaltigen Apparaturen, die enorme Energiemengen verschlingen. Deutsche Forscher könnten das Problem jetzt gelöst haben: Statt sperriger Geräte benutzten sie das natürliche Magnetfeld der Erde.