Energiehunger Wie das Hirn das Wachstum von Kindern bremst

Das Gehirn des Menschen verbraucht derart viel Energie, dass Homo sapiens deutlich langsamer wächst als andere Säuger. Jetzt haben Forscher berechnet, dass der Hunger des Denkorgans in der Kindheit noch größer ist als bisher vermutet.
Menschliches Gehirn: Energiehungriges Organ

Menschliches Gehirn: Energiehungriges Organ

Corbis
mbe/dpa
Mehr lesen über