EPA US-Umweltbehörde will unliebsame Wissenschaftler austauschen

Der Chef der US-Umweltbehörde hat angekündigt, zahlreiche Experten aus wichtigen Beratergremien entfernen zu wollen. Er wirft ihnen Interessenkonflikte vor - ermöglicht gleichzeitig aber Einflussnahmen durch Konzerne.
EPA-Sitz in Washington, D.C.

EPA-Sitz in Washington, D.C.

Foto: Jim Lo Scalzo/ dpa
Scott Pruitt

Scott Pruitt

Foto: WIN MCNAMEE/ AFP
jme/Reuters/AP
Mehr lesen über