Erbgut von Eismann Von Ötzi ist nichts geblieben

Eine DNA-Analyse legt nahe: Der Familienzweig des Eismannes ist ausgestorben. Forscher haben erstmals das Erbgut von Ötzis Zellkraftwerken untersucht, die sich im Lauf der Evolution nur langsam verändern. Offenbar ist davon bei heute lebenden Menschen nichts mehr übrig.
hei/dpa