Ernährungsstudie Gesunde Lebensweise senkt Risiko für chronische Leiden

Wer nicht raucht, sich viel bewegt, gesund isst und kein Übergewicht hat, senkt sein Risiko für chronische Krankheiten um 78 Prozent. Einer Langzeitstudie aus Potsdam zufolge sinkt die Diabetes-Gefahr sogar um 93 Prozent.
Rauchen und Übergewicht: Zwei wichtige Risikofaktoren für chronische Krankheiten

Rauchen und Übergewicht: Zwei wichtige Risikofaktoren für chronische Krankheiten

Foto: DPA
hei/AP