"Eurofighter"-Unglück Bundeswehr-Ermittler gehen von Pilotenfehler aus

Nach dem Absturz zweier "Eurofighter"-Jets der Bundeswehr halten Ermittler nach SPIEGEL-Informationen einen Piloten-Fehler für die wahrscheinlichste Unfallursache. Letzte Klarheit soll eine Rekonstruktion des Manövers bringen
Gesperrte Straße in der Nähe der Eurofighter-Absturzstelle in Mecklenburg-Vorpommern

Gesperrte Straße in der Nähe der Eurofighter-Absturzstelle in Mecklenburg-Vorpommern

Foto: Christophe Gateau/ DPA