Exorzisten und Schwulen-Heiler Dämonen auf dem Psychiaterkongress

In Österreich brodelt ein Wissenschaftsskandal. Zu einem Fachkongress über Psychiatrie und Religion war ein Vertreter der These, dass Homosexualität heilbar sei, geladen - und ein katholischer Exorzist soll über Dämonenangriffe sprechen.
Mehr lesen über