Fatale Fehlfunktion Ein Gen erklärt das Klonsterben

Die enorme Todesrate beim Klonen könnte auf die Fehlfunktion eines einzelnen Gens zurückgehen. Die Entdeckung wirft ein düsteres Licht auf aktuelle Reproduktionsversuche beim Menschen.