Fehler bei alter Mission Nasa streicht nächsten Marsflug

Die Nasa hat im Zusammenhang mit dem Absturz der letzten Sonde im Dezember Fehler eingestanden. Grund für den Absturz des Mars Polar Lander war nach neuesten Erkenntnissen ein Sensorfehler, der sich auf das Bremssystem auswirkte. Als Konsequenz strich die Nasa den Marsflug, der für 2001 angesetzt war.


Eine interne NASA-Studie kommt zu dem Schluss, dass bei Vorbereitung und Ausführung der Mars-Missionen erhebliche Fehler gemacht wurden. An dem umstrittenen Programm der NASA "Besser- Schneller-Billiger" werde aber nichts geändert. Richtig angewandt funktioniere es, beteuerte die NASA. Doch werde das Scheitern der Missionen Folgen im Management des Mars-Programms haben. Eine weitere Erkenntnis sei, dass die Kommunikation zwischen den verschiedenen NASA-Abteilungen verbessert werden müsse.

Mars Polar Lander
AP

Mars Polar Lander

In der Studie wird als Grund für den Absturz der Sonde Mars Polar Lander ein Fehler an den Sensoren genannt, die an den Landebeinen der Sonde angebracht waren. Bei der ersten Berührung mit der Marsoberfläche sollten sie die Bremsraketen abschalten. Die Sensoren hätten jedoch durch die Erschütterung beim Ausfahren der Beine zu früh reagiert und die Bremsrakete bereits 40 Meter über der Planetenoberfläche abgeschaltet. Daraufhin sei die Sonde abgestürzt.

Die NASA hatte vor wenigen Tagen einen Bericht zurückgewiesen, wonach sie von einem Konstruktionsfehler der Sonde wusste und ein Scheitern der Mission erwartet hatte. Demnach habe eine der Bremsraketen der Marssonde schon bei Tests versagt. Doch statt eine teuere Neukonstruktion anzuordnen, habe ein Manager eigenständig ohne Absprache mit der NASA-Führung angeordnet, die Testbedingungen so zu ändern, dass die Bremsraketen die Überprüfung bestehen konnten.

Die NASA hatte am 3. Dezember kurz vor dem geplanten Aufsetzen den Kontakt zur Mars Polar Lander verloren. Es war bereits der zweite Fehlschlag einer Marsmission innerhalb weniger Monate. Die Sonde Mars Climate Orbiter war vermutlich wegen einer fehlerhaften Umrechnung zwischen dem amerikanischen Maßsystem und dem metrischen System abgestürzt.



© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.