Bizarrer Dokumentarfilm Wenn sich die Sonne um die Erde dreht

Ist die Erde der göttlich bestimmte Fixpunkt des Universums? Ein Dokumentarfilm aus den USA befeuert die längst widerlegte Theorie. Hinter dem Film stecken dubiose Gestalten, Mitwirkende distanzieren sich schon vor dem Start.
Erde und Sonne: Geozentrisches Weltbild wurde schon im Mittelalter widerlegt

Erde und Sonne: Geozentrisches Weltbild wurde schon im Mittelalter widerlegt

Foto: NASA